Ob man eine gute Versicherung hat…

…entscheidet sich dann, wenn man sie in Anspruch nehmen muss.

Frontschaden durch Fuchs

Frontschaden durch Fuchs

Die Tage ist mir ein „kleines Malheur“ passiert: Ein Fuchs war der Ansicht, dass er noch unmittelbar vor meinem Auto über die Straße huschen muss. Es ist ihm leider nicht gelungen…

Die Versicherung hat mir zuerst Möglichkeiten zur Schadensabwicklung aufgezeigt. Sicherheitshalber habe ich mich für die Variante mit Kostenvoranschlag entschieden. Man soll gar nicht glauben, was so ein Fuchs anrichten kann: Gut 3.000,- Euro sind für die Behebung der Schäden veranschlagt – zumindest für die, die man direkt erkennen kann!

Darüber wurde die Versicherung in Kenntnis gesetzt, was dazu führte, dass sie nun zuerst noch einen Gutachter schicken wird.

Man darf gespannt sein…

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*